S&T und Bechtle vereinbaren Kooperation

Linz, 2. Juni 2021: Der Technologiekonzern S&T AG (www.snt.at) hat mit der Bechtle AG, einem der führenden europäischen IT-Unternehmen, einen Vertrag über die Kooperation im Bereich von Multi-Vendor-Services abgeschlossen.

Im Zuge der Kooperation übernimmt die S&T Gruppe über ihre deutsche Tochtergesellschaft, die CITYCOMP Services GmbH, 100% der Geschäftsanteile an der PSB IT-Service GmbH mit Sitz Ober-Mörlen, Hessen, von Bechtle. Damit wechseln rund 70 erfahrene IT-Services-Techniker in den S&T Konzern und verstärken damit das rund 330 Mitarbeiter starke Team der CITYCOMP. Im Zuge der Kooperation wird die S&T Gruppe zum strategischen Partner für Multi-Vendor-Services der Bechtle Managed Services AG. Die Transaktion soll zum 1. Juli 2021 umgesetzt werden. Mittelfristig ist auch ein Ausbau der Kooperation bei Kundenprojekten in Osteuropa geplant, wo die S&T Gruppe über ein starkes Servicenetzwerk mit eigenen Technikern verfügt.

Oliver Schmidt, Bereichsvorstand Managed Services, Bechtle AG: „Die Kooperation mit S&T im Bereich Field Services eröffnet uns eine hervorragende Option, auf ein international vertretenes Netzwerk an Spezialisten zuzugreifen. Das wird der Erwartungshaltung vieler Kunden gerecht, ergänzt unsere Managed-Service-Leistungen und bietet zugleich den Mitarbeitenden der PSB IT-Service die Chance, Teil einer deutlich größeren, erfolgreichen Field-Services-Community zu sein.“

Hannes Niederhauser, CEO der S&T AG: „Mit den heute abgeschlossenen Verträgen setzen wir einen weiteren Meilenstein beim Ausbau unseres IT-Service-Geschäfts in Deutschland. Durch die PSB IT-Services GmbH verstärken wir unser Team in Deutschland und können den Bechtle Systemhäusern und ihren Kunden als einer der führenden Multi-Vendor-Services-Anbieter ein umfassendes Portfolio mit ausgezeichneter Servicequalität zur Verfügung stellen. Im Rahmen unserer Kooperation planen wir, gemeinsam in diesem Bereich in den nächsten Jahren signifikant zu wachsen.“

Similar news

Kontron AG: Projekt »Focus« finalisiert

Linz, 10.08.2022: Die Kontron AG (www.kontron.ag, ISIN AT0000A0E9W5, WKN A0X9EJ, KTN) hat heute mit der VINCI Energies S.A. Verträge über ...
Explore

Kontron AG: Nachfrage im ersten Halbjahr weiter stark

04.08.2022 | Österreich Nettogewinn springt im Q2 um 23,0% auf EUR 12,8 Mio. (Vj 10,4 Mio.) Umsatzwachstum von 10,0% auf ...
Explore

Kontron AG: Umfirmierung von S&T AG in Kontron AG erfolgt

Linz, 1. Juni 2022: Die Kontron AG (www.kontron.ag, ISIN AT0000A0E9W5, WKN A0X9EJ, SANT/ ab 2. Juni 2022 KTN) gibt bekannt, ...
Explore