S&T AG: Aufsichtsrat bestellt neuen IoT COO

Der Aufsichtsrat des Technologiekonzerns S&T (http://www.kontron.ag, ISIN AT0000A0E9W5, WKN A0X9EJ, SANT) hat mit Wirkung zum 1. Jänner 2022 Herrn DI Michael Riegert zum Chief Operating Officer als Nachfolger für Herrn Carlos Queiroz für das Segment IoT Solutions Europe bestellt. Herr DI Michael Riegert arbeitet seit über 25 Jahren als Ingenieur und Manager im Embedded-Hardware- und Softwarebereich und war zuletzt als Geschäftsführer der Kontron Transportation GmbH tätig. Er folgt Herrn Carlos Queiroz nach, dessen Vorstandsvertrag zum 31.12.2021 ausgelaufen ist und der nun, wie geplant, seinen Ruhestand antritt.

Mag. Claudia Badstöber, Aufsichtsratsvorsitzende der S&T AG: „Ich bedanke mich bei Herrn Carlos Queiroz für seinen Einsatz und seine Leistungen – insbesondere im Rahmen der Restrukturierung und Neuausrichtung der Kontron nach ihrer Übernahme durch die S&T AG hat Herr Queiroz einen sehr wertvollen Beitrag zur Entwicklung der S&T Gruppe geleistet.  Für seinen wohlverdienten Ruhestand wünsche ich ihm das Allerbeste. Ich freue mich darüber, dass wir mir Herrn DI Michael Riegert einen ebenso kompetenten Nachfolger gefunden haben, der bisher bereits im Erweiterten Vorstandsteam der S&T tätig war, und heiße ihn herzlich im S&T Vorstand willkommen.“

Similar news

Kontron AG: Umfirmierung von S&T AG in Kontron AG erfolgt

Linz, 1. Juni 2022: Die Kontron AG (www.kontron.ag, ISIN AT0000A0E9W5, WKN A0X9EJ, SANT/ ab 2. Juni 2022 KTN) gibt bekannt, ...
Explore

S&T AG: Hauptversammlung stimmt allen Anträgen der Verwaltung zu

Rekorddividende von EUR 0,35 je Aktie beschlossen Jahresprognose 2022 und Ziele der „Agenda 2025“ bestätigt Wien, 6. Mai 2022. Auf ...
Explore

Solides organisches Wachstum mit starkem Auftragseingang im Q1 2022

Umsatzwachstum von 12,1% auf EUR 329,7 Mio. (Vj.: EUR 294,1 Mio.) EBITDA steigt um 4,3% auf EUR 29,4 Mio. (Vj.: ...
Explore