Kontron AG: Umfirmierung von S&T AG in Kontron AG erfolgt

Linz, 1. Juni 2022: Die Kontron AG (www.kontron.ag, ISIN AT0000A0E9W5, WKN A0X9EJ, SANT/ ab 2. Juni 2022 KTN) gibt bekannt, dass die von der Hauptversammlung der Gesellschaft am 6. Mai 2022 beschlossene Änderung des Firmenwortlauts von S&T AG auf Kontron AG und die damit verbundene Satzungsänderung am 1. Juni 2022 im österreichischen Firmenbuch (FN 190272m) eingetragen wurde.

Die Umfirmierung der Gesellschaft erfolgt aufgrund der Fokussierung der Kontron AG und ihrer Beteiligungen auf Technologien rund um das Internet of Things (IoT), die bereits seit etlichen Jahren unter der Marke Kontron vertrieben werden. Die Kontron AG bietet ihren Kunden als multinationaler Technologieführer intelligente IoT-Lösungen auf einer Vielzahl von vertikalen Märkten – wie Smart Factory, Transport, Medizintechnik und Telekommunikation – an und erwartet in den kommenden Jahren in diesen Bereichen starkes Wachstum. Mit dem IoT-Segment erwirtschaftet der Konzern bereits heute ca. zwei Drittel seines Umsatzes von EUR 1.342 Mio. (im Geschäftsjahr 2021). Bis 2025 strebt das Unternehmen eine Umsatzsteigerung auf EUR 2.000 Mio. im margenstarken IoT-Geschäftsfeld an. Die Umfirmierung ist für die Kontron AG ein Schritt im Transformationsprozess hin zum führenden IoT-Player.

Mit der heute erfolgten Firmenbucheintragung ist auch die von der Hauptversammlung beschossene Einziehung von 2.465.535 eigenen Aktien der insgesamt 66.096.103 Kontron AG Aktien rechtswirksam, sodass sich das neue Grundkapital der Kontron AG seit 1. Juni 2022 auf 63.630.568 Inhaberaktien beläuft.

Hannes Niederhauser, CEO der Kontron AG: „Wir stellen die strategischen Weichen für weiteres Wachstum im margenstarken IoT-Markt. Die nun erfolgte Umfirmierung auf den im Markt bekannten Namen „Kontron“ ist ein weiterer Schritt in diese Richtung.“

Über Kontron

Der Technologiekonzern Kontron AG (www.kontron.ag, ISIN AT0000A0E9W5, WKN A0X9EJ, SANT/ ab 2. Juni 2022 KTN) – ehemals S&T AG – ist mit mehr als 6.000 Mitarbeitern und Niederlassungen in 32 Ländern weltweit präsent. Das im TecDAX® und SDAX® der Deutschen Börse notierte Unternehmen ist einer der führenden Anbieter von smarten Lösungen für eine Vielzahl von Branchen. Mit einer bekannten Marke und eigenen Technologien in den Bereichen Smart Factory, Bahnkommunikationssysteme, Kommunikationslösungen und Smart Energy ist Kontron der vertrauenswürdige Partner, der Unternehmen bei der digitalen Transformation in verschiedenen Branchen unterstützt, um ihre Zukunftsziele zu erreichen. Unter der Marke S&T zählt das Unternehmen als Systemhaus zu den führenden Anbietern von IT-Dienstleistungen wie etwa Rechenzentrums- und SAP-Betrieb, Workplace Management, IT-Security, oder IT-Consulting in Zentral- und Osteuropa.

Similar news

Kontron AG: Capital Market Update 2022

Linz, 1. September 2022: Der Technologiekonzern Kontron (www.kontron.ag, ISIN AT0000A0E9W5, WKN A0X9EJ, KTN) hielt gestern seine virtuelles Capital Market Update ...
Explore

Kontron AG: Kontron erwirbt von Kapsch TrafficCom den Geschäftsbereich öffentlicher Verkehr in Spanien

Linz, 29 August 2022: Linz, 29.08.2022: Kontron (www.kontron.ag, ISIN AT0000A0E9W5, WKN A0X9EJ, KTN) hat über die Kontron Transportation GmbH (Österreich) ...
Explore

Kontron AG: Projekt »Focus« finalisiert

Linz, 10.08.2022: Die Kontron AG (www.kontron.ag, ISIN AT0000A0E9W5, WKN A0X9EJ, KTN) hat heute mit der VINCI Energies S.A. Verträge über ...
Explore